Die Djabara ist ein afrikanische Chekere, daß aus Tradition von Frauen in Westafrika gespielt wird.

Sie wird aus einem Kürbis hergestellt der mit einem Netz bezogen andem Cauris, Kerne oder perlen festgemacht sind.

Die Djabara kann geschüttelt oder mit einer Hand geschlagen werden, auf sich selbst gedreht werden und sogar im Rhythmus in der Luft geworfen und wieder auffangt.

Seiner Ton näht sich der der Kürbisrasseln oder Cabasa dessen Kerne aber innerhalb der Kugel sind.

Startseite > Afrikanische Perkussionsinstrumente > Kleinpercussion > Chekere

Djabara - Afrikanische Chekere kaufen

DJABARA